parallax background

Zwei Jahrzehnte Schwyzer Töffkultur

Yamaha Ténéré 700 – ab Ende März bestellbar
5. März 2019
Indian Dealer Awards 2018
8. März 2019

Das Moto Center Schwyz feiert Jubiläum

Vor 20 Jahren begründete Raffael Panzeri und Donat Bamert die Geschichte des Moto Center Schwyz. Die beiden Töff-Enthusiasten starteten als kleine Motorrad-Vertretung zusammen mit drei Angestellten. Heute leitet Raffael das Unternehmen zusammen mit seiner Frau Beatrice und dem Mitinhaber Ivo Husi. Aus dem einstigen Kleinbetrieb wurde einer der grössten Zentralschweizer Motorradhändler, der heute 24 Mitarbeiter beschäftigt. Zahlreiche BMW-, KTM- und Hondafahrer aus der Region Schwyz und den angrenzenden Kantonen schätzen die kompetente Beratung und vor allem das breite Dienstleistungsangebot des Schwyzer Fachbetriebs.
 
Hinter den Kulissen besonders stark
Viele Töffhändler profilieren sich heute über ihr grosszügiges und aufwendig dekoriertes Ladenlokal. Auch das Moto Center Schwyz muss sich diesbezüglich nicht verstecken. Auf zwei grossflächigen Etagen werden die aktuellen Modelle der Marken BMW, KTM und Honda präsentiert. Zudem profitiert die anspruchsvolle Kundschaft von einem breiten Angebot an Bekleidung und Zubehör.

Doch die wahre Stärke des Unternehmens liegt hinter den Kulissen. Egal ob Servicearbeiten, Tuning, Umbauten oder Customizing. Das Moto Center Schwyz erfüllt dem ambitionierten Töfffahrer jeden Wunsch.

Besonders Offroad- und Tourenfahrer kommen beim Moto Center Schwyz auf ihre Kosten. Das MCS-Team, welches zu einem guten Anteil aus langjährigen Mitarbeitern besteht, bildet ein hervorragendes Kompetenzzentrum für Töfffahrer, welche sich auf den nächsten Ausritt ins Gelände oder für die anstehende Tour vorbereiten wollen.
 
Fahrwerksoptimierung auf höchstem Niveau
Wer seinem Motorrad den letzten Schliff verpassen möchte, ist am Riedmattli 1 in Seewen an der richtigen Adresse. Das Moto Center Schwyz ist als autorisierter WP-Stützpunkt die ideale Anlaufstelle für Töfffahrer, welche Wert auf ein perfektes Fahrverhalten legen.

Die Fahrwerks-Spezialisten optimieren Gabel und Federbein exakt nach Kundenwunsch auf Fahrergewicht, Fahrstil und bevorzugtes Einsatzgebiet der Maschine. Eine Tuningmassnahme, die oft unterschätzt wird, im Fahrbetrieb aber enorme Vorteile bietet und den Fahrspass erheblich steigert.

Treffpunkt Moto Center Schwyz
Für ansässige Motorradfahrer ist das Moto Center Schwyz mehr als ein Töffhändler und Dienstleistungsanbieter. Das zeigen die regelmässig durchgeführten und immer gut besuchten Events, die das MCS-Team organisiert.

Egal ob Frühlingsausstellung, BMW Roadshow auf dem Ratenpass oder das beliebte Bike’toberfest. Man trifft sich immer wieder gerne mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Moto Center Schwyz.
 
Jubiläums-Frühlingsausstellung am 16. & 17. März
Dieses Jahr lohnt sich der Besuch der Jubiläums-Frühlingsausstellung besonders. Es gibt viel zu sehen: eine Stunt-Show mit Mattie Griffin, einen Rallye-Fahr-Simulator, das Moto-GP Bike von KTM und auch viele Motorradneuheiten: Von BMW die neuen 1250er Modelle, die 400er Scooter Reihe, sowie die neuen F750 und F850GS. KTM präsentiert eine aktuelle Version der 690 SMC R und die brandneue 790 Adventure. Und last but not least richtet sich das Augenmerk auf die Honda GL 1800 Goldwing, sowie die beiden Einsteiger-Modelle Honda CBR 500 R und CB 650 R . Ausserdem können Besucher der diesjährigen Frühlingsausstellung hoch hinaus mit Samir dem Helikopterpiloten!
 
Reto & Manuela wünschen dem MCS-Team alles Gute
Diesen Artikel zu schreiben, ist uns besonders leicht gefallen. Wir sind seit über 10 Jahren selber zufriedene Moto Center Schwyz Kunden und besuchen auch regelmässig die gut organisierten Motorradevents in Seewen. Auf die diesjährige Jubiläumsausstellung freuen wir uns ganz besonders.

An dieser Stelle bedanken wir uns beim ganzen MCS-Team für die tolle Arbeit, die sie in den letzten Jahren für uns geleistet haben und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.
 
cashgate_logo