parallax background

Suzuki präsentiert die neue V-STROM 1050 und V-STROM 1050DE

Neues TRACER 9 GT+ Sport Touring-Modell von Yamaha
10. November 2022

Vierte Generation der grossen V-STROM mit vielen neuen Features

Um einer grösseren Vielfalt an Anforderungen und Vorlieben seiner Kunden gerecht zu werden, präsentiert Suzuki für 2023 die neue V-STROM 1050 in zwei Versionen. Einmal die Strassen orientierte V-STROM 1050 und zusätzlich die Offroad taugliche V-STROM 1050DE mit 21 Zoll Vorderrad und zusätzlichen Gelände-Features.

Beide Modellvarianten sind serienmässig mit 5-Zoll-TFT-Display und Schaltautomat ausgestattet und bereits ab Januar 2023 verfügbar.
 

Ideale Begleiter für alle Bedürfnisse

Die V-STROM Modelle haben sich in den letzten 20 Jahren ein solides Image als hochleistungsfähige und langlebige Motorräder im Segment der „Sports Adventure Tourer“ erarbeitet. In dieser Zeit wurden weltweit über 100.000 Einheiten verkauft und nun steht die vierte Generation der großen V-STROM in den Startlöchern. Entwickelt nach dem Motto „Master of Adventure“ sind beide Motorräder die idealen Begleiter für jedes Abenteuer. Egal ob Langstreckentouren auf der Strasse oder die Erkundung abseits des Asphalts auf Schotterstrassen und Feldwegen. Suzuki bietet nun für jeden Kunden das individuell richtige Paket, welches sich durch ein umfangreiches Zubehörangebot noch weiter optimieren lässt. Wichtige neue Features für beide Motorräder: Das 5-Zoll grosse Farb-TFT-Display, der Schaltautomat mit Blipper-Funktion sowie die komplette elektronischen Assistenzsysteme des Suzuki Intelligent Ride Systems (S.I.R.S).
 
Suzuki präsentiert die neue V-STROM 1050DE und V-STROM 1050.
 
 

Individuelle Merkmale der V-STROM 1050 und V-STROM 1050DE

Obwohl beide Modelle viele Gemeinsamkeiten haben, unterscheiden sie sich dennoch in wesentlichen Details. Die V-STROM 1050 wurde mit dem Augenmerk auf die Maximierung von Komfort und Leistung bei Langstrecken-Touren auf asphaltierten Strassen entwickelt. Zu den wichtigsten Merkmalen gehören die 10-Speichen-Aluminium-Gussräder mit 19-Zoll vorne und 17- Zoll hinten. Dazu bietet sie serienmässig eine grosse Touring-Scheibe mit praktischer Schnellspann-Höhenverstellung, Aluminium-Fußrasten, einen höhenverstellbaren Sitz und den neuen Bugspoiler aus Kunststoff.

Die V-STROM 1050DE wird alle Kunden begeistern, die das Abenteuer auch abseits der Strasse suchen wollen. Wesentliches Merkmal ist hier die spezielle Offroad-Bereifung mit Speichenrädern und das 21-Zoll grosse Vorderrad. In Verbindung damit hat die V-STROM 1050DE auch mehr Federweg, mehr Bodenfreiheit, eine längere Schwinge und dadurch auch einen längeren Radstand für optimale Traktion beim Geländeeinsatz. Dazu erhält dieses Modell serienmässig einen breiteren Lenker, Stahlfussrasten, ein Aluminium-Motorschutz, eine kürzeres getöntes Windschild und ein Zubehörbügel. Zusätzlich gibt es erstmalig einen Gravel-Modus für die Traktionskontrolle und die Möglichkeit das ABS für das Hinterrad komplett zu deaktivieren um das volle Potential der V-STROM abseits von befestigten Strassen ausnützen zu können.

 
 

G (Gravel) mode (V-STROM 1050DE)

Zusätzlich zu den 3 Modi (+ OFF) des STCS bietet die V-STROM 1050DE neu den Gravel (G) Mode an, der den Zündzeitpunkt zurücknimmt, um dem Fahrer zu helfen, Schotterstrassen besser zu bewältigen, indem das System etwas Schlupf beim Fahren auf unbefestigtem Untergrund zulässt. Dies wird dadurch erreicht, dass die Leistung ohne Unterbrechung an das Hinterrad weitergegeben wird und nur so weit unterdrückt wird, dass ein übermässiges Durchdrehen der Räder verhindert wird. Dadurch bleibt das Motorrad kontrollierbar und der Fahrer erhält die konstante Leistungsabgabe, die er sich wünscht. Weil der Fahrer dadurch die Geschwindigkeit und Leistung bei Kurvenfahrten im flachen Gelände besser aufrechterhalten kann, fördert der Gravel- Mode das Vertrauen und macht es aufregender und angenehmer, unbefestigte Strassen und Feldwege zu erkunden.

Rear ABS Off mode

Die V-STROM 1050DE bietet die Möglichkeit, das hintere ABS abzuschalten, um die Leistung auf Schotter und anderem, unbefestigten Terrain zu verbessern.

Verfügbarkeit

Die Suzuki V-STROM 1050 und V-STROM 1050DE sind in der Schweiz voraussichtlich ab Januar 2023 verfügbar. Die verfügbaren Einheiten für 2023 werden begrenzt sein.
Die V-Strom 1050 ist für 15'595.- CHF inkl. MwSt. und die V-Strom 1050DE für 16'495.- CHF inkl. MwSt. erhältlich.

Weitere Infos findet ihr auf moto.suzuki.ch.
 
iXS_Logo_black