parallax background

Die Erfolgsgeschichte der Kawasaki Z900RS geht weiter.

Zürcher Tour de Suisse
5. August 2021
Motobit bringt Armband zur Gefahrenvermeidung auf den Markt
9. August 2021

Retro-Sport hat sich noch nie so modern angefühlt.

Kawasakis Z900RS hat sich schnell zu einer der beliebtesten Naked Bikes auf dem boomenden europäischen Retro-Sportmarkt entwickelt - und das aus gutem Grund. Die Mischung aus klassischem Look und moderner Technologie trifft den Nerv derer, die sich an die legendäre Z1 Super Four von 1972 erinnern sowie den Fans, die das zeitlos verführerische Aussehen dieses modernen Klassikers bewundern.

Ausgestattet mit einer neu abgestimmten Version des 948 cm3-Motors, der in der erfolgreichen Z900 Supernaked verbaut ist, ermöglicht die Z900RS einen satten Durchzug im unteren und mittleren Drehzahlbereich mit einem zusätzlichen Punch in den höheren Drehzahlen.
 
Die mit einem Gitterrohrrahmen ausgestattete Maschine verfügt über ein Arsenal an moderner Technologie wie LED-Beleuchtung, Radialbremsen, horizontale Hinterradaufhängung und 41-mm-Upside-down-Gabel. Sie bietet vorbildliche Fahreigenschaften sowie eine entspannte Sitzposition dank durchdachter Ergonomie und zwei Sitzhöhenoptionen.
 
Mit der zweistufigen Traktionskontrolle KTRC und einer Assist- und Rutschkupplung ist die Z900RS die ideale Maschine: sowohl für erfahrene Enthusiasten wie leidenschaftliche Einsteiger.

Die Z900RS ist mit Kawasakis erstem soundoptimierten Auspuff ausgestattet und enthält mehr als 20 von der legendären Z1 inspirierte Features, zum Beispiel der verführerische, tropfenförmige Tank. Mit der für 2022 gewählten Lackierung, die an Farbgebung der Z1B von 1974 erinnert, wird der Geist der Z1-Ära in die Moderne geführt.

Die Farboptionen für 2022 sind:

- Metallic Diablo Black
- Metallic Dark Green
- Candy Tone Bluen
 
 
iXS_Logo_black